Home2014Januar

Jetzt die Online-Ausgabe lesen. Kennen Sie noch den plattdeutschen Neujahrswunsch? "Vääl Glück un Sägen in't Näie Joahr", heißt die Eröffnung. Wer dann antwortet mit "Danke gleichfalls", outet sich zumindest als Nichtkenner der hiesigen sprachlichen Gepflogenheit. Richtig heißt die Antwort: "Dat gäwe Gott un were woahr." Was

Read More