HomeHaren (Ems)Kühlen Kopf bewahren – Heft 51

Kühlen Kopf bewahren – Heft 51

Aus dem Urlaub heraus dienstliche Dinge erledigen, klar, dass weiß man, soll man eigentlich nicht. Aber manchmal geht es eben nicht anders. Wobei, in Anbetracht der zumindest zeitweisen tropischen Temperaturen macht es nahezu keinen Unterschied, ob man unter südlicher Sonne oder in heimischen Gefilden schwitzt.

Also sorgt man dafür, dass der Kopf kühl bleibt und der Verstand klar. Das wünscht man aktuell auch so manchem Akteur auf der politischen Weltbühne.

Schatten suchen, ein kühles Getränk in Reichweite, wenn möglich, eine Siesta halten so wie in dem Mittelmeerstaaten üblich, das kann so einiges schon erträglicher machen. Wenn, ja wenn nicht diese lästigen Spinner an immer mehr Orten für Ärger sorgen. Spinner sind nirgendwo beliebt, Eichenprozessionsspinner aber erst recht nicht. Selbst wenn daraus einmal nette Schmetterlinge werden, man macht besser einen großen Bogen herum.

In Anbetracht der sommerlichen Hitze bleibt dieses Editorial kürzer als gewohnt. Das gilt natürlich nicht für diese Ausgabe des Emsblick, der wieder die bekannte Fülle an Infos und Geschichten bringt.

Nehmen Sie also gern den Emsblick in die Hand, suchen sich ein schattiges Plätzchen und ein erfrischendes Getränk und genießen Sie die Sommerausgabe Ihres Stadtmagazines.

Viel Freude bei der Lektüre und einen schönen Sommer wünscht Ihnen
Ihr Team vom Emsblick!

FOLLOW US ON:
50 - ein Symbol des